Presse-Information
 


Seefeld, 1. März 2016
Nr. 5/2016

Einladung zum Pressegespräch mit TO DO! Preisträgern

Seefeld, 01.03.2016 - Der Studienkreis für Tourismus und Entwicklung verleiht während der diesjährigen ITB Berlin zum 21. Mal die Preise des TO DO! Internationaler Wettbewerb Sozialverantwortlicher Tourismus. Die Ehrung geht in diesem Jahr an zwei Projekte - "Kabani - The Other Direction"/"Kabani Community Tourism & Services Ltd." (Indien) und "The Pueblos Mancomunados" (Mexiko).

Anlässlich dieser Preisverleihung lädt der Studienkreis für Tourismus und Entwicklung zu einem Pressegespräch mit den Projektvertretern ein (in englischer Sprache):

Donnerstag, 10. März 2016, 10.30 Uhr
Youth Incoming Germany (YIG), Halle 4.1

Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

Mr. Sumesh Mangalasseri (Geschäftsführer & Gründer, Kabani - The Other Direktion)
Mrs. Angelina Martínez Pérez (Geschäftsführerin, The Pueblos Mancomunados)
Mrs. Claudia Mitteneder (Geschäftsführerin, Studienkreis)

Der Wettbewerb wurde zum 21. Mal ausgeschrieben. 20 Projekte aus 14 Ländern hatten teilgenommen. Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 10. März ab 15.00 Uhr im Palais am Funkturm statt.


Der Studienkreis für Tourismus und Entwicklung beschäftigt sich mit entwicklungsbezogener Informations- und Bildungsarbeit im Tourismus. In diesem Zusammenhang gibt er Publikationen heraus, führt internationale Wettbewerbe durch, veranstaltet Aus- und Fortbildungsseminare für im Tourismus Beschäftigte, ist in den Bereichen Tourismusforschung und -beratung tätig und beteiligt sich am Dialog über Fragen touristischer Entwicklung.

______________________________________

Pressekontakt
Studienkreis für Tourismus und Entwicklung e. V.
Claudia Mitteneder, Geschäftsführung
Bahnhofstraße 8, 82229 Seefeld
Tel.: +49 (0)8152.99 90 10 | info@studienkreis.org
www.studienkreis.org