Presse-Information
 


Seefeld, 13. Juli 2015
Nr. 7/2015

Claudia Mitteneder verstärkt Studienkreis

Seit 1. Juni verantwortet Claudia Mitteneder den Bereich Marketing beim Studienkreis für Tourismus und Entwicklung e.V. Die Diplomkauffrau war nach Abschluss ihres Studiums an der Ludwig-Maximilians-Universität München zunächst im Bereich Marketing und Vertrieb für Unternehmen der Luftverkehrsbranche tätig. Später leitete sie als Geschäftsführerin einen mittelständischen, auf Gruppen- und Medienreisen spezialisierten Reiseveranstalter.

1997 gründete sie eine eigene Veranstaltungs- und Marketingagentur und verantwortete mehrere Jahre die gesamten Marketingaktivitäten für verschiedene touristische Unternehmen im In- und Ausland. Zu den Kunden gehörten u.a. das Ministerium für Tourismus in Syrien und Incoming Agenturen in Ägypten, Indien und Thailand.

Claudia Mitteneder wird beim Studienkreis schwerpunktmäßig die Vermarktung der Produktlinie "SympathieMagazine" verantworten und ist Ansprechpartner für das gesamte Marketing-Management der Publi-kationsreihe. Sprechen Sie Claudia Mitteneder gerne zu Kooperationsmöglichkeiten an.

Tel.: 08152-999015, E-Mail: claudia.mitteneder@studienkreis.org

______________________________________

Verantwortlich für den Text: Marko Junghänel